Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Hats and walls – Frühjahrslook mit Hut

Wochenenden sind Seelentage. Zumindest für Markus und mich. Wie bereits in diesem Beitrag erwähnt, habe ich am Wochenende gerne frei und genieße diese Zeit gemeinsam mit meinem Mann. Wir waren letztes Wochenende -wie fast immer- ein Outfit shooten. Auf dem Weg durch die Stadt wollten wir uns erst einmal ein Eis gönnen. Dieser Plan wurde von der Menschenmenge,

Ordnung muss sein – 14 Punkte, wie ich meinen Alltag strukturiere

Nach einer anstrengenden Woche mit vielen Terminen bin ich so froh, alle meine Aufgaben erledigt zu haben und mich zurücklehnen zu können. Denn wie wir alle wissen, sammeln sich über die Woche etliche Aufgaben an, die dann allesamt erledigt werden wollen. Manchmal eben mit mehr, manchmal mit weniger Eifer. Deshalb muss ein Plan her!

Abendsonne und Fashionkrimi

Ich war so froh, als endlich die Sonne herauskam und nach etlichen Regentagen die Wärme wieder auf meiner Haut zu fühlen war. Wahrscheinlich liegt es daran, dass ich im Sommer zur Welt kam und nichts mehr liebe als warme, sonnige Tage. Es muss nicht heiß sein, aber es sollte doch bitte sonnig und hell sein. Herbst und Winter haben ihre schönen Seiten.

Spätes Winterwonderland

Ich traute meinen Augen kaum, als ich morgens die Rollläden aufzog und 20 cm Neuschnee sah. Ich rannte zu Markus ins Schlafzimmer, weckte ihn und war Feuer und Flamme über den Schneeeinbruch. Markus war noch im Tiefschlaf (hey, aber er hatte so lange geschlafen wie ich und der Schnee begann schon zu tauen^^) und fragte erst einmal, wie spät es denn eigentlich sei.