Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Edited Spitzenkleid | Kiomi Ballerinas | Nicole Mohrmann

[heading_entrance title=“Beautiful Places“ text=““ custom_class=““][/heading_entrance]

Es war ein traumhafter frühsommerlicher Tag, als wir beschlossen an einen nahegelegenen See zu fahren. Wasser hat für mich irgendwie eine beruhigende Wirkung. Es strahlt etwas Friedvolles aus, man kann die Seele baumeln lassen und einfach die Natur genießen. An diesem Tag war kaum etwas los, sodass wir den See fast für uns alleine hatten. Mir fällt immer wieder auf, wie sehr wir uns über fremde Orte und Plätze im Urlaub freuen und dabei manchmal ganz aus den Augen verlieren, wie viele wundervolle Fleckchen wir ganz in unserer Nähe vorfinden können. Manchmal sieht man diese „bekannten“ Orte einfach nur nicht mehr.

[heading_entrance title=“Edited Spitzenkleid“ text=““ custom_class=““][/heading_entrance]

Es muss also nicht immer ein weitentfernter Ort sein, der etwas „Besonderes“ hat. An diesem Tag trug ich ein Spitzenkleid von Edited. Es ist einfach perfekt. Ich habe wirklich viele Kleidchen im Schrank hängen, aber als dieses Kleid ankam, war ich hin und weg. Es hat die perfekte Länge und das beste Material für den Sommer. Es ist luftig, aber nicht zu freizügig, eng oder zu kurz. Eigentlich bevorzuge ich an heißen Tagen tatsächlich ein Maxikleid anstelle eines kurzen knappen Minikleides. Seitdem ich jedoch dieses Midikleid besitze, habe ich mir fest vorgenommen öfters solche Kleidchen zu tragen. Ich finde es manchmal einfach so schwer, ein Kleid zu finden, dass bei meiner Größe (1,76m) nicht zu kurz ist und einem „Midikleid“ entspricht.

[heading_entrance title=“Kiomi Ballerinas“ text=““ custom_class=““][/heading_entrance]

Jeder der mich kennt, weiß, dass ich Flats definitiv Highheels vorziehe. Mir ist auch klar, dass Highheels das Bein einfach schöner machen und es optisch strecken. Aber sind wir mal ehrlich, wer von euch rennt in Highheels Samstags mittags in die Stadt zum Kaffee trinken oder geht mit 10cm-Absätzen in den Supermarkt? Ich denke, diese Frage bleibt rhetorisch und muss nicht beantwortet werden 😉 Hinzukommt, dass ich mir so schnell Blasen laufe, sodass ich immer vor einem Ausflug darauf achten muss, ob die Schuhe eingelaufen sind oder eben neu. Nicht so bei diesen. Ich hatte sie tatsächlich zum Spaziergang das erste Mal an und war begeistert – ich hatte keine Blasen! Yeah!

[heading_entrance title=“Tasche“ text=““ custom_class=““][/heading_entrance]

Via Instagram bin ich auf diesen zuckersüßen Shop von Nicole Mohrmann gestoßen und hatte damals bei einem Gewinnspiel mitgemacht. Kaum zu glauben, aber ich hattet das erste Mal in meinem Leben etwas gewonnen-einen Gutschein. Ich freute mich so riesig und war völlig gefasht von den wunderschönen, farbenfrohen und einzigartigen Produkten. Irgendwann war klar, dass es diese Tasche sein musste. Als das Päckchen ankam, war ich erneut völlig hin und weg. Es war so liebevoll verpackt. Ich bekam eine tolle Karte, eine kleine Stofftasche und weiter kleine Präsente zu meiner wunderschönen Tasche.

Ich wünsche euch eine tolle Zeit, bis demnächst.

XO Julia

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

No Comments Yet.