Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

You are viewing Fashion

Wiesn Look 2017 – Krüger Dirndl von Alpenclassics

Wenn wir im Ausland sind, verbinden -egal, wo wir sind- fast alle Menschen mit Deutschland das Oktoberfest und natürlich die Trachtenmode. Ich kann das sehr gut verstehen und bin ehrlich gesagt immer hin und weg, wenn ich ein Dirndl tragen kann. Ich bin zwar nicht so „üppig“ gebaut, finde jedoch, dass gerade Krüger eine tolle Serie (Madl by Betty Taube) hat,

Maxwell Scott Bags Businesstasche „Fabia Croco“

Immer wieder ertappe ich mich, dass ich „klassische“ Kleidungsstücke oder Accessoires kaufe. Vielleicht liegt es daran, dass ich älter werde und sich meine Einstellung zu „Mode“ ändert. Mittlerweile investiere ich lieber in hochwertige und klassische Teile, die mich jahrelang begleiten können. Früher habe ich gerne viel und „günstig“ gekauft, um eine gewisse „Auswahl“ im Kleiderschrank zu haben. Ich habe allerdings schnell gemerkt,

Oregon – Cannon Beach & Cardigan von Fox´s

Unsere Reise führte uns entlang der Küste Oregons. Die Strände waren lang, der Sand ganz fein und überall ragten Felsen aus dem Meer heraus. Als wir am Cannon Beach ankamen, waren wir von der wunderschönen Umgebung begeistert. Wir verbrachten den Tag am Strand, genossen die Aussicht und schlenderten am Pazifik entlang.
Ich liebe es, am Meer entlangzulaufen und nicht mehr zu hören als Möwen und das Rauschen der Wellen.

Washington – Lavendel Farm & weiße Sommerkleider

Als wir in Port Angeles ankamen, sahen wir überall Schilder, auf denen für das bevorstehende Lavendelfest geworben wurde. Ich wusste, dass in dieser Gegend Lavendel angebaut wird. Dass die Farmen aber so nah waren, war mir nicht klar. Auf dem Hotelzimmer angekommen, suchte ich gleich den genauen Ort der Farm heraus.

Lavendel Farm in Washington

Am nächsten Tag fuhren wir gegen Abend zur Lavendel Farm und ich war hin und weg.

Birkenstock-Liebe | 10 facts about me and traveling

Seitdem ich denken kann, begleiten mich Birkenstock-Schuhe im Sommer als Sandalen, aber auch im Winter als Hausschuhe. Ich hatte sie bestimmt schon in fast allen Farben und Varianten. Was aber in den letzten Jahren passiert ist, freut mich ungemein. Die „Birkis“ sind zu einem „Kult-Schuh“ geworden und im Sommer zu einem stylischen Outfit nicht mehr wegzudenken. Dieser Trend kommt mir sehr entgegen.