Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Tag Archives Apple of Eden

Washington – Lavendel Farm & weiße Sommerkleider

Als wir in Port Angeles ankamen, sahen wir überall Schilder, auf denen für das bevorstehende Lavendelfest geworben wurde. Ich wusste, dass in dieser Gegend Lavendel angebaut wird. Dass die Farmen aber so nah waren, war mir nicht klar. Auf dem Hotelzimmer angekommen, suchte ich gleich den genauen Ort der Farm heraus.

Lavendel Farm in Washington

Am nächsten Tag fuhren wir gegen Abend zur Lavendel Farm und ich war hin und weg.

Wild Wild West – Cody – Old Town Trail

Cody ist die Welthauptstadt des Rodeos und für mich DIE Stadt, die besser als jede andere Stadt den Wilden Westen wiedergibt und heute noch darstellt. Überall laufen Cowboys herum und die Stadt selbst sieht aus, als wäre man gerade in einem Western gelandet. Hier lebte einst der berühmte Buffalo Bill, der eigentlich William Cody hieß. Die Stadt ist nach ihm benannt und voll von Denkmälern und Geschichten zu ihm und anderen Wild-West-Berühmtheiten.

Abendsonne und Fashionkrimi

Ich war so froh, als endlich die Sonne herauskam und nach etlichen Regentagen die Wärme wieder auf meiner Haut zu fühlen war. Wahrscheinlich liegt es daran, dass ich im Sommer zur Welt kam und nichts mehr liebe als warme, sonnige Tage. Es muss nicht heiß sein, aber es sollte doch bitte sonnig und hell sein. Herbst und Winter haben ihre schönen Seiten.

Casual Look: Strick & Overknees with „Julia“ Boots

Kalte Wintertage mit Sonnenschein. Für mich gibt es tatsächlich (fast) nichts Schöneres als an einem kalten, sonnigen Mittag spazieren zu gehen. Markus und ich packten Leika ein und gingen ein wenig an die Luft. Es müssen nicht immer 30 Grad sein und man muss nicht unbedingt am Meer liegen, um den Wunsch zu verspüren, gerne die Zeit ein wenig anzuhalten,