Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Zimtwaffeln und Kuscheldecke

Seit Kindheitstagen liebe ich Zimtwaffeln und Lebkuchen über alles. Zimtwaffeln waren meine liebsten Plätzchen, als ich noch klein war und ich würde lügen, würde ich sagen, dass es heute anders ist. Wenn ich durch die Stadt laufe und den Geruch von Zimtwaffeln wahrnehme, kommt bei mir immer ein wohliges Gefühl der Geborgenheit auf und die Erinnerung an liebevolle Momente.

Dieses Jahr habe ich mir tatsächlich einen Zimtwaffelautomaten gekauft, da unserer so langsam doch ein wenig zu sehr in die Jahre gekommen war. Meine Uroma hatte bereits mit diesem Waffeleisen die Zimtwaffeln gebacken und man kann wohl getrost davon ausgehen, dass es seine Dienste all‘ die Jahre gut getan hat. Nun hat es aber ausgedient und darf in Ruhestand gehen. Ich denke mal, ganz abgesehen von der Sicherheit, die mit großer Wahrscheinlichkeit nicht mehr ganz den heutigen Standards entspricht^^.

An verregneten Nachmittagen (leider schneit es ja in Deutschland so gut wie nie in der Weihnachtszeit) gibt es für uns nichts Schöneres, als es uns mit Duftkerzen und Kuscheldecken gemütlich zu machen. Wir sind beide unglaublich gerne zu Hause und genießen die Ruhe, hören Simon & Garfunkel, schauen alte Urlaubsbilder an, planen DIY-Projekte, die wir fast immer gemeinsam realisieren oder träumen einfach nur von viel zu großen Wünschen.

Hübsch Strickdecke

Seit ich diese wunderschöne Strickdecke* von Raumwerkstatt habe, kann ich kaum noch ohne sie auf dem Sofa sitzen. Markus sagt immer zu mir, dass er es nicht versteht, wie man ständig so frieren kann. Aber ich nehme an, die Frauen unter euch (und das sind wahrscheinlich 90% aller Leser) kennen dieses Gefühl, permanent zu frieren. Während wir also unsere Projekte planen und Träume träumen, liege ich gemütlich eingemummelt in meiner neuen Lieblings-Kuscheldecke von Hübsch und trotze dem trüben Wetter von hier drinnen. Raus wird mich heute sicherlich keiner bekommen.

Solltet ihr nun -genau wie ich- Lust auf Zimtwaffeln bekommen haben, habe ich hier für euch das Rezept meiner Oma und ich kann euch nur sagen, es ist das BESTE, das es gibt^^.

Viel Freude beim Nachbacken.

Zimtwaffeln

[row_fluid][one_third]

Zutaten:

4 Eier

250 g Butter

250 g Zucker

45 g Zimt

500 g Mehl

[/one_third][two_third]

 Zubereitung:

  1. Alle Zutaten gut verkneten.
  2. Waffeleisen erhitzen.
  3. Teig zu kleinen Kügelchen formen und im Waffeleisen ausbacken.
  4. Die Waffeln sofort (im heißen Zustand) schneiden.

Habt eine schöne Kuschelzeit!

*In Kooperation mit Raumwerkstatt

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

25 Responses
  • kimberly
    Dezember 4, 2016

    das sieht so lecker aus! muss ich definitiv auch ausprobieren : )
    Würde mich freuen, wenn du dir meinen neuen blog post anschaust :
    http://peachmeup.com/here-you-find-the-perfect-christmas-gifts/

    xoxo

    Kimberly

  • Joanna Nongiesser
    November 30, 2016

    Du hast super schöne Haut und find deine Bräune schön *_* !

  • Fiona
    November 28, 2016

    Was für ein gemütlicher Post! Die Waffeln sehen einfach mal herrlich aus 🙂
    Liebe Grüße, Fiona THEDASHINGRIDER.com

    • Julia Gutmann
      November 28, 2016

      Dankeschön liebe Fiona. Ich wünsche dir einen tollen Wochenstart. XO

  • Flora Fallue
    November 28, 2016

    Die Zimtwaffeln hören sich echt lecker an! Muss ich definitiv mal ausprobieren 🙂
    Die dazu passenden Bilder machen mir übrigens noch mehr Lust auf die Weihnachtszeit 🙂

    Love, Janine
    http://www.florafallue.com

    • Julia Gutmann
      November 28, 2016

      Oh vielen Dank liebe Janine. Ich freue mich sehr über deinen Kommentar. XO

  • Janine
    November 28, 2016

    Liebe Julia, hmm das die Zimtwaffeln klingen total lecker! Habe ich noch nie probiert – also danke für das Rezept 😀
    Und die Kuscheldecke ist ja der Hammer!! Ich kann Dich total verstehen, ich bin ebenfalls die totale Frostbeule, ich habe IMMER kalt und könnte ohne dicke Pullis, Strumpfhosen und Kuscheldecken (und Wärmedecken!!) den Winter gar nicht überleben 😉
    Und zum Schluss noch ein herzliches Dankeschön für Deinen Kommi auf meinem Blog; das mit deinem Opi kann ich gut nachvollziehen, dasselbe habe ich letzte Weihnachten erlebt.. 🙁
    Liebe Grüsse und hab eine gute Woche!!
    Janine
    http://www.yourstellacadente.com/

    • Julia Gutmann
      November 28, 2016

      Danke für deinen liebenswerten Kommentar. Hab einen schönen Wochenstart. XO

  • Julia
    November 28, 2016

    Die Waffeln sehen total lecker aus!
    Wahnsinnig kuschlig siehts bei dir aus, da freu ich mich direkt wieder auf mein Bett heute abends 😛

    Alles Liebe,
    Julia / http://www.fulltimelifeloverblog.com/

    • Julia Gutmann
      November 28, 2016

      Oh ja, darauf freue ich mich auch schon riesig. Ich hoffe, dein Wochenstart war super. XO

  • Carrie
    November 28, 2016

    du siehst bezaubernd aus. tolle Bilder
    http://carrieslifestyle.com

  • Melia Beli
    November 27, 2016

    Also mit mir hast du auf jeden Fall eine Person gefunden, die auch IMMER friert. Das beste Beispiel ist der Moment, als ich im Urlaub auf Bali bei 31 Grad Gänsehaut hatte. Der Winter ist daher echt mein Endgegner! Obwohl ich keinen süßen Zahn habe, macht es mich sehr neugierig, wie die Zimtwaffeln wohl schmecken – ich kenne sie nämlich gar nicht! Da muss ich mal die Augen offen halten 🙂

    Allerliebst
    Melina
    http://www.meliabeli.de

    • Julia Gutmann
      November 28, 2016

      So ging es mir auf den Malediven auch 😉 du kennst keine Zimtwaffeln? Das ist ja unglaublich. Na dann mal los und eine probieren …oder selbst backen 😉 hab einen schönen Wochenstart

  • Nadine von tantedine.de
    November 27, 2016

    Oh jaaa Zimtwaffeln. Ich glaube ich muss gleich welche machen – bei dem Rezept läuft mir das Wasser im Munde zusammen. Deine Kuscheldecke finde ich auch sehr schön. Grau geht ja immer 😉

    Liebe Grüße
    Nadine von tantedine.de

    • Julia Gutmann
      November 27, 2016

      Dankeschön für den lieben Kommentar ❤️ Hab einen schönen Abend☺️

  • L♥ebe was ist
    November 27, 2016

    meine Liebe es schaut so gemütlich aus, wie du eingekuschelt in deiner Decke auf der Couch sitzt und an den Zimtwaffeln knusperst!
    ich bin ja ein riesen Fan von Zimt und kann gar nicht fassen, dass ich überhaupt kein Rezept für Zimtwaffeln kenne. da hast du meine kulinarische Welt jetzt fast auf den Kopf gestellt XD
    die schauen jedenfalls super lecker aus und MÜSSEN nachgemacht werden.

    wünsche dir einen wundervollen Adventssonntag meine liebe Julia,
    ❤ Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/
    https://www.instagram.com/liebewasist/

    • Julia Gutmann
      November 27, 2016

      Vielen Dank. ❤️ oh ja ich liebe Zimt auch sehr. Hab einen schönen Abend, XO

  • katy fox
    November 27, 2016

    ah das schaut so kuschelig aus 🙂 und ahh ich liebe zimt – für mich ist zimt die königin der Gewürze <3
    glg katy

    http://www.lakatyfox.com

    • Julia Gutmann
      November 27, 2016

      Oh ja das ist es für mich auch. Zimt ist soooo lecker. Hab einen schönen Adventssonntag! XO

  • Lisanne
    November 27, 2016

    Wunderschöne Bilder! Das Rezept werde ich bestimmt noch nachmachen 🙂

    Liebe Grüße und einen schönen 1. Advent
    Lisanne von http://xxthesweetsideoflife.blogspot.de/

    • Julia Gutmann
      November 27, 2016

      Vielen Dank für deinen lieben Kommentar, hab einen schönen Sonntag, XO