Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

You are viewing Fashion

6 Teile für den herbstlichen Kleiderschrank

Jedes Jahr gibt es im Herbst / Winter Teile, die absolute Must-Haves sind. Heute habe ich euch meine persönlichen Lieblingsteile zum Nachshoppen zusammengestellt. Ich hoffe, euch gefällt diese kleine Fashion-Inspiration. Ich selbst bin ja ein großer Fan solcher Collagen. Sie inspirieren mich, wenn ich sie auf anderen Blogs sehe. Da ist es völlig gleich, ob sie gefüllt sind mit Mode-,

Herbsttrends „Overknees & Layering-Look“

Jedes Jahr aufs Neue freue ich mich über die bunte Jahreszeit. Natürlich hat jede Jahreszeit ihre eigenen schönen Facetten. Ich bin ein Sommerkind, keine Frage. Ich liebe die Wärme, genauso mag ich es aber auch, wenn sich die Wälder bunt färben und ich bei Regenwetter gemütlich eine heiße Tasse Tee trinken kann und dabei in meiner Kuscheldecke eingemummelt auf dem Sofa liege.

Äpfel pflücken und Hunter Boots

Ich bin nun mal ein Mädel vom Land und hier bei uns, sind eben weit und breit nur Wald und Felder. So oft sehe ich in den Instagram Accounts anderer die tollen Glasfronten hochmoderne Bauwerke und das Stadtleben im Hintergrund der Fotos. Markus ist immer wieder auf der Suche nach schönen Locations. Wir haben hier jedoch wirklich am meisten Wald und Felder.

Wiesn Look 2017 – Krüger Dirndl von Alpenclassics

Wenn wir im Ausland sind, verbinden -egal, wo wir sind- fast alle Menschen mit Deutschland das Oktoberfest und natürlich die Trachtenmode. Ich kann das sehr gut verstehen und bin ehrlich gesagt immer hin und weg, wenn ich ein Dirndl tragen kann. Ich bin zwar nicht so „üppig“ gebaut, finde jedoch, dass gerade Krüger eine tolle Serie (Madl by Betty Taube) hat,

Maxwell Scott Bags Businesstasche „Fabia Croco“

Immer wieder ertappe ich mich, dass ich „klassische“ Kleidungsstücke oder Accessoires kaufe. Vielleicht liegt es daran, dass ich älter werde und sich meine Einstellung zu „Mode“ ändert. Mittlerweile investiere ich lieber in hochwertige und klassische Teile, die mich jahrelang begleiten können. Früher habe ich gerne viel und „günstig“ gekauft, um eine gewisse „Auswahl“ im Kleiderschrank zu haben. Ich habe allerdings schnell gemerkt,