Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Tag Archives DIY

DIY: Regenbögen aus Wolle

Als Hannes ein Baby war, habe ich den ersten Regenbogen gebastelt. Irgendwie hatte ich da nicht so den Plan, welchen „Untergrund“ ich nehmen soll und kann. Es wurde ein Seil, das unglaublich ungeeignet war. Die einzelnen Stränge habe ich mit Heißkleber befestigt, was hinterher leider nicht sehr hübsch aussah, da der Heißkleber überall zu sehen war. Dann hatte ich erst einmal keine Lust mehr auf dieses DIY.

Frohe Weihnachten & Last – minute – Geschenkidee

Es ist soweit, das Weihnachtsfest naht und irgendwie ist man doch sehr gestresst. Noch schnell die letzten Weihnachtsgeschenke besorgen und einpacken. Dennoch möchte ich mir hier die Zeit nehmen, um euch ein tolles Weihnachtsfest und ein paar ruhige und besinnliche Tage zu wünschen.
Ich habe mir vor Kurzem diesen Pulli bei Miss E bestellt. Ich wollte unbedingt einen roten Strickpullover zu Weihnachten.

Meine Top 6 Kreativ-Ideen für die Hochzeit

*Werbung

Die Hochzeitssaison hat begonnen. Ich habe hier meine Top 6 Kreativ-Ideen für eine Traumhochzeit à la Pinterest zusammengestellt. Die DIYs sind einfach nachzumachen. Alle DIYs sind mit Fujifilm Instax Produkten entstanden. Hier habe ich entweder eine Instax Mini oder eine Instax für quadratische Bilder verwendet. Welche genau, werde ich euch dann später beim jeweiligen DIY berichten. Außerdem durfte ich den Drucker Instax SHARE SP-2 testen und war begeistert.

DIY Knisterkissen fürs Baby

Hannes liebt alles, was Geräusche macht und knistert. An unserer Activity Decke hängt eine kleine Knisterwolke. Ich wollte Hannes unbedingt ein Kissen nähen, das er in der Hand knautschen kann. Im PEKiP Kurs sah ich eine Mama, die ein einfaches, quadratisches Knisterkissen für ihr Baby mitgebracht hatte. Da kam ich auf die Idee, das einfach selbst zu nähen. Im „Action“ (in dem Laden finde ich immer alles zum Basteln ^^) habe ich diesen Stoff inklusive der Bänder entdeckt.

Spekulatius Schneeflocken schön verpackt

Endlich haben wir die Zeit gefunden, ein paar Plätzchen zu backen. Dazu muss man ja irgendwie Muse haben, denn mal so schnell nebenbei geht das leider nicht. Also haben wir an einem verregneten Sonntagnachmittag Weihnachtsmusik angeschaltet, weihnachtlich dekoriert und Plätzchen gebacken. Wobei Markus eher dabei gesessen hat, schließlich ist seine Hand ja immer noch nicht komplett verheilt. Dieses Jahr wollte ich unbedingt Spekulatius backen,

DIY Limo-Bar oder Candy-Bar mit Europaletten und Tafellack

Posted on 5 , 0

Wie soll es anders sein, Pinterest hat mich mal wieder dazu gebracht, ein DIY- Projekt zu starten. Schon längere Zeit wollte ich etwas mit Euro-Paletten bauen. Bei Pinterest sah ich ein Bild zu einer „Limo-Bar“. Als ich es Markus zeigte, fand er die Idee super, eine solche „Bar“ zu bauen. Markus ließ nicht locker und so fuhren wir ein paar Tage vor meinem Geburtstag in den Baummarkt und kauften Euro-Paletten (die gebrauchten für 9 €/pro Stück),