Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

You are viewing Fashion

Herbstlook: Codello XXL Schal

Werbung: Dieser Beitrag enthält Links zu Produkten, die mir zur Verfügung gestellt wurden.

Eine Weile ist es nun her, dass der letzte Beitrag kam. Das hat auch einen Grund. Hinter uns liegt eine Woche voller Stress, Kisten einpacken, auspacken, aufräumen und einrichten. Wir sind noch immer nicht fertig, aber wir sind nun endlich umgezogen. Ein eigenes Haus, die eigenen vier Wände.

Herbstlook: Erster Fashionpost nach der Schwangerschaft

Anzeige|Werbung, da Verlinkung von Produkten und Nennung von Marken.

Der erste Look nach der Schwangerschaft. Wie froh bin ich, dass ich endlich wieder „normale“ Kleider anziehen kann. Diese Bluse und die Schuhe habe ich gleich bestellt. Ich hatte ja tatsächlich während der kompletten Schwangerschaft nicht nach Klamotten Ausschau gehalten, in keinem Shop gestöbert und mich nicht mit Trends beschäftigt.

Tragen, tragen, tragen – Tragetuch von Hoppediz

Werbung: Die Produkte wurden mir teilweise kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Bereits während der Schwangerschaft habe ich mich eingehend darüber informiert, welche Tragemöglichkeiten es gibt. Es war von Anfang an klar, dass ich den Kleinen tragen werde, sooft es eben geht. Für mich gibt es nichts Schöneres als Hannes ganz nah bei mir zu haben. Bereits mit einer Woche haben wir den Kleinen das erste Mal im elastischen Tragetuch (hier) von Hoppediz getragen.

Baby Bump Update SSW 36 + Schwangerschaftslook mit Carmenbluse

Dieser Beitrag enthält Werbung, da auf bestimmte Produkte verlinkt wird, die mir zur Verfügung gestellt wurden(*).

Der Platz in meinem Bauch wird immer begrenzter. Die Wochen bis zur Geburt sind gezählt, es wird so langsam ernst. Heute habe ich damit angefangen, die restlichen Dinge für die Geburt/Klinik zu packen. Oh Mann, ich kann euch sagen, ich hab ja jetzt schon viel zu viel eingepackt 🙂 Ist ja so wie Koffer packen für den Urlaub ^^,

Flower Power Paarshooting Ende 8. Monat

Flower Power sollte es sein, ein bisschen Hippie und ganz viel Liebe. Klingt nach einer Menge  Freude und einem wundervollen Erlebnis. Das war es auch, denn mein Mann war mit auf den Fotos. Was ich aber vollkommen unterschätzt hatte, war das Feld mit all’ seinen besonders reichlich blühenden Gräsern, die mir dieses Shooting leider zur Hölle machten. Irgendwie hatte ich die Vorstellung,

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner