Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

You are viewing Rezepte

Rezept: Stroop Waffeln

Ziemlich genau vor einem Jahr waren Markus und ich übers Wochenende in Haarlem (Holland). Dort haben wir, was Interieur und Essen angeht, viele schöne Eindrücke gesammelt. An jeder Straßenecke waren wundervolle Cafés und Geschäfte. Wir hätten ewig dort herumbummeln können. An einem Tag sind wir zum Keukenhof gefahren (hier geht es zum Beitrag) und haben uns von dort Stroop Waffeln mitgenommen.

Spekulatius Schneeflocken schön verpackt

Endlich haben wir die Zeit gefunden, ein paar Plätzchen zu backen. Dazu muss man ja irgendwie Muse haben, denn mal so schnell nebenbei geht das leider nicht. Also haben wir an einem verregneten Sonntagnachmittag Weihnachtsmusik angeschaltet, weihnachtlich dekoriert und Plätzchen gebacken. Wobei Markus eher dabei gesessen hat, schließlich ist seine Hand ja immer noch nicht komplett verheilt. Dieses Jahr wollte ich unbedingt Spekulatius backen,

Rezept Pumpkin Bread à la Starbucks – Kürbiskuchen

Eine dieser Erinnerungen, die durch den Magen gehen – im wahrsten Sinne des Wortes – ist der Geschmack von „Pumpkin Bread“ bei Starbucks. Immer, wenn wir in den USA waren, war einer unserer ersten Halts, ein Stopp bei Starbucks. Neben einem Kaffee oder Tee, aß ich immer mit Markus ein Stück Kürbiskuchen. Dass er irgendwie ein wenig nach Lebkuchen schmeckt,

Beerentorte mit weißer Schokolade und Biskuit

Hey ihr Lieben, ich freue mich riesig, mit euch endlich wieder ein Rezept zu teilen. Immer wieder habe ich die wundervollen Torten bewundert, die andere Menschen zaubern. Ich wollte auch unbedingt einmal eine Torte backen, die im Durchmesser klein, aber in der Höhe recht groß ist. So kam es dann, dass mich eines Tages die „Backwut“ überkam und ich entschlossen mit Markus in den nächsten Supermarkt fuhr.

Erdbeeren pflücken – Strawberries picking & Rezept „Erdbeerkuchen“

Sommer und der Geschmack von frisch gepflückten Erdbeeren lassen mich durch die Zeit reisen zu einem Moment, als ich noch ein kleines Kind war. Wie gerne bin ich in den Garten meiner Oma gegangen und habe mir kleine, wohlschmeckende, von der Sonne aufgewärmte Erdbeeren gepflückt und sie direkt verspeist. Der Geschmack erinnert mich noch heute an diese zauberhaften Momente, in denen die Zeit fast für Minuten stillstand.